Der Buchsbaumzünsler

Der Buchsbaumcheck

So entdecken Sie den Buchsbaumzünsler:

  • Buchsbäume färben sich hellgelb.
  • Raupen (gelbgrün mit schwarzen Kopfkapseln).
  • Fraßschaden durch die Raupen: 
  1. Schabefraß
  2. Kahlfraß
  • Weiße Gespinste sind häufig sichtbar.
  • Überall finden sich grüne Kotkrümel.

Wichtig zur Vorbeugung eines Befalls ist die regelmäßige Kontrolle der Buchsbäume. Werden Gespinste entdeckt, sollten diese sofort herausgeschnitten werden.                                                                                                Zur Bekämpfung der Larven eignet sich z.B.:

Celaflor Schädlingsfrei Careo Konzentrat                                                                               

  • Konzentrat mit vollsystemischer, schneller Wirkung
  • Wirksam gegen saugende & beißende Schädlinge
  • Bewärter, sicherer Wirkstoff
  • Nicht bienengefährlich

 

 

Quelle: Das Garten Magazin Ausgabe 4

Zurück