Rezepttipp: Pflaumen Chutney

Zutaten:

  • 1 kg Pflaumen (entsteint)
  • 3000 g Zwiebeln, frisch
  • 200 g Apfel, frisch
  • 500 g Gelierzucker 3:1
  • 1 Knoblauzehe, zerdrückt
  • 2 Chili rot, frisch
  • Zimt
  • 200 ml Rotwein
  • 10 ml Weinbrand
  • 5 ml Balsamico
  • 5 g Ingwer, frisch

Zubereitung:

  1. Pflaumen waschen und mit dem Westmark "Steinex-Combi" entsteinen. Zwiebeln grob würfeln. Äpfel entkernen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Alles in einen großen topf geben und langsam unter Rühren ca. 30 min. köcheln lassen.
  3. Knoblauchzehe (wenn man mag) hinzugeben. Chili entkernen und feingehackt hinzugeben. Ingwer-frisch-gerieben-hinzufügen.
  4. Mit dem Pürierstab grob zerkleinern.
  5. Einen kräftigen Schluck Weinbrand, Zimt nach Geschmack, Balsamico und Rotwein hinzugeben.
  6. Gelierzucker unter ständigem Rühren einriseln lassen. wenn sich der Zucker aufgelöst hat ca. 3 min. kräftig sprudeln lassen und in Schraubdeckelgläser abfüllen.
  7. Diese fest verschließen und ca. 5 min. auf einem heißen, nassen Geschirrtuch auf den Kopf stellen. nach 5 min. Gläser umdrehen und langsam abkühlen lassen. Beschriftung fertig machen.

 

Quelle: Westmark "Einkochen macht Spaß"

Zurück