Wie groß sollte der Topf sein?

  • Mindestens 10 cm hoch sollte der Topf für Radieschen, Asiatische Kohl-Arten wie Pak Choi, Rukola, Kopf- und Schnittsalate und spezielle Balkon-Tomaten sein.
  • 15 cm hoch: Zwiebeln, Erbsen, Aubergienen und Kohlrabi
  • 20 cm hoch: Knoblauch, Lauch, Karotte, Weiß- und Rot-Kohl, Spinat, Bohnen, Paprika, Gurken, Busch-Tomaten
  • 25 cm hoch: Blumenkohl, Rote Bete, Brokkoli, Zucchini
  • 30 cm hoch: Kartoffeln, Stab-Tomaten, Beeren- und Baumobst

 

Quelle: Neudorff Garten Fiebel 2018

Zurück