Tipps

Aktuelle Tipps rund um Garten und Haushalt.

Wählen Sie aus:

Alle Haushaltstipps

Rezepttipp: Crème Brulée

Tipp: Der Flammbierbrenner eignet sich auch hervorragend zum Schmelzen von Käse, z.B. bei Kartoffelgratin!

Weiterlesen …

Rezepttipp: Pflaumen Chutney

"... der schüttelt die pflaumen ..."

Tipp: paßt zu Grillfleisch, aber auch zu kalten Fleischplatten und Geflügelfleisch

Weiterlesen …

Rezepttipp: Eingemachte Birnen

Geh'n wir in den Garten, schütteln wir die Birn´...

Weiterlesen …

Alle Gartentipps

Pocken oder Pusteln auf Pflanzen?

Verursacher für die verschiedenen Pocken, Pusteln und Verfärbungen sind oft Gallmilben.

Weiterlesen …

Rosenkrankheiten jetzt vorbeugen!

Feuchtwarmes Wetter bietet ideale Infektionsbedingungen für Pilzerkrankungen.

Weiterlesen …

Verkräuselte Blätter am Kirsch- oder Pflaumenbaum?

Momentan sind häufig verkräuselte Trieb-/Blattspitzen an Kirsch- und Pflaumenbäumen zu finden.

Weiterlesen …

Madiges Obst – Kirschessigfliege bedroht Früchte!

Seit einigen Jahren befällt die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) reifendes Obst.

Weiterlesen …

Ameisen überall

Derzeit ist die aktivste Zeit der Ameisenstaaten.

Weiterlesen …

Eingesponnene Apfelbäume?

Dieses Jahr werden verstärkt Gespinste an den Triebspitzen von Apfelbäumen beobachtet.

Weiterlesen …

Der Buchsbaumzünsler

Kleine Raupe - GROSSER Appetit! Und nun - Was tun?

Weiterlesen …

Wie groß sollte der Topf sein?

Gemüse und obst brauchen kein großes Beet - die Ernte kann auch im Topfgarten schon üppig ausfallen!

Weiterlesen …

Wie wende ich Pflanzenschutzmittel richtig an?

Nur so viel Spritzbrühe ansetzen, wie Sie brauchen.

Weiterlesen …

Die Wildbiene

Es gibt über 500 unterschiedliche Arten in Deutschland. Fast alle leben sie als einzelgänger, nicht in Völkern.

Weiterlesen …

Bauernehortensien und Co.

Wie schneide ich meine Hortensie richtig?

Die beliebten Sträucher schmücken sich mit echten Traumbrüten. Wie gut das sie so pflegeleicht sind!

Weiterlesen …

Wir helfen Ihren Rosen

Auf diese Rosensaison können sie sich freuen: Denn die richtige Pflege lässt Rosenblüten strahlen und die Blätter glänzen!

Weiterlesen …

So halten sie ihre Pflanze gesund

Am richtigem Standort wachsende Pflanzen stärker und besser.

Weiterlesen …

Warum überhaupt düngen?

Stauden, Balkonblumen und Gemüse brauchen ihn, der Rasen kann nicht ohne und selbst die Obstbäume freuen sich darüber - gemeint ist Dünger.

Weiterlesen …

Torf - Rohstoff aus dem Moor

Moore sind Naturlandschaften, die im Laufe von mehreren tausend Jahren entstanden sind.

Weiterlesen …

Rasenpflege im Herbst

  • dritte Rasendüngung
  • Rasenanlage
  • Laub entfernen
  • vertikutieren

Weiterlesen …

Rasenpflege im Sommer

  • zweite Rasendüngung
  • bewässern
  • wöchentliches Mähen
  • Moos-Bekämpfung
  • Unkraut-Bekämpfung

Weiterlesen …

Rasenpflege im Frühjahr

  • abgestorbenes Material entfernen
  • erste Rasendüngung
  • erster Rasenschnitt
  • vertikutieren

Weiterlesen …

Probleme mit Kleidermotten?

Die Larven der Kleidermotten fressen Löcher in Textilien tierischen Ursprungs, geschädigt werden z.B. Wolle, Seide, Federn und Pelze. Befallene Textilien können heiß gebügelt werden (min. 60°C) oder auch 1 Woche bei - 18°C in den Gefrierschrank gelegt werden.

Weiterlesen …

Mäuse haben sich stark vermehrt

Die weit verbreiteten Schädlinge treten zurzeit massiv in Häusern, Garagen, etc. auf. Zur Bekämpfung setzen Sie Sugan MäuseKöder** ein.

Weiterlesen …

Monilia-Fruchtfäule dieses Jahr sehr verbreitet

Ein Befall mit Monilia-Fruchtfäule führt zu ringförmigen, grau-braunen Faulstellen an z.B. Äpfeln, Birnen oder Pflaumen. Entfernen Sie sichtbar befallene Früchte immer sofort.

Weiterlesen …

Jetzt noch Dickmaulrüssler und Engerlinge bekämpfen!

Bis Ende des Monats ist es noch möglich, die Larven des Dickmaulrüsslers (weiß, mit braunem Kopf, ohne Beine, ca. 1 cm lang) und Engerlinge vom Gartenlaubkäfer (weiß, mit braunem Kopf, 6 Beine, bis 1,5 cm lang) im Boden mit den HM-Nematoden zu bekämpfen.

Weiterlesen …

Herbstrasendüngung/Nachsaat jetzt möglich

Der September ist der optimale Monat zum Nachsäen geschädigter Rasenflächen.

Weiterlesen …

Mehltaubefall an Stauden nimmt zu

Echter Mehltau bildet einen weißen Belag auf Blättern, Blüten und Stängeln verschiedener Stauden. Befallenes Gewebe stirbt häufig ab.

Weiterlesen …